Alanya: Ampel sorgt für Stau

Türkei Zeitung: Ampel kaputt

In Alanya hat ein falsch geschaltete Ampel für lange Staus gesorgt. Auf der Kreuzung des Atatürk Bulvarı und der Hacet Caddesi leuchteten an den Ampeln gleichzeitig die roten und die grünen Signale. Auch an den Ampeln für Fussgänger wurde zugleich zum Stehen und zum Gehen aufgefordert. Weil die Autofahrer nicht recht wussten, was zu tun ist, ergaben sich lange Schlangen an der Kreuzung. Immerhin passierten keine Unfälle. (18.09.2018)