Alanya: Angriff mit Schrotflinte

Beamte der Jandarma führen Mann ab

Türkei Zeitung: Schüsse mit Gewehr

In Alanya-Oba wurde ein Mann wegen Schüssen mit einer Schrotflinte verhaftet. Der 34-jährige Serdal Y. geriet mit dem 44-jährigen Muzaffer Bacak wegen offener Schulden in Streit. Zuerst prügelten sich die Männer, dann schoss Serdal Y. mit der Flinte auf die Schulter und den Bauch seines Gegners. Zeugen alarmierten den Rettungsdienst, der den Verletzten in die Unversitätsklinik von Alanya brachte. Der Schütze lief zunächst vom Tatort weg, später stellte er sich auf einer Polizeiwache in der Saray Mahallesi. Die Jandarma holte ihn dort ab und führte ihn dem Haftrichter vor. (06.05.2020)