Alanya: Herzinfarkt am Strand

Türkei Zeitung: Herzinfarkt am Strand

In Alanya hat ein Urlauber am Strand einen Herzinfarkt erlitten. Eine Gruppe von russischen Urlaubern ging am Kleopatra-Strand zum Baden ins Meer. Als einer der Männer starke Schmerzen in der linken Brustseite bekam, brachten ihn andere Touristen an Land. Der alarmierte Rettungsdienst transportierte den Patienten in ein privates Krankenhaus. Dank der schnellen Hilfe befindet sich der Mann inzwischen nicht mehr in Lebensgefahr. (02.05.2019)