Alanya: Holländer missbraucht Kind

In Alanya soll ein Holländer einen 13-Jährigen sexuell missbraucht haben. Nach Angaben der Polizei zerrte der 68-jährige Niederländer den Jungen in der Güllerpınarı Mahallesi in einen Aufzug und verging sich dort an dem Kind. Der Junge lief zu seinen Eltern, die sofort die Polizei einschalteten. Die Beamten nahmen den Holländer fest und führten ihn dem Haftrichter vor. Anschliessend kam der Mann ins Gefängnis. (23.07.2020)