Alanya: Motorboot überfährt Touristen

Türkei Zeitung: Urlauber tot

In Alanya-Mahmutlar hat ein Motorboot einen Urlauber überfahren und tödlich verletzt. Der 48-jährige Hicham Elgamrani schwamm mit einer Taucherbrille und Flossen im Meer. Plötzlich erfasste ihn ein Schnellboot, das einen Paraglyding-Flieger zog. Die Küstenwache brachte den Urlauber an Land, wo der Rettungsdienst nur noch seinen Tod feststellen konnte. Die Leiche des Mannes wurde zur Obduktion nach Antalya gebracht. Der Führer des Schnellbootes wurde festgenommen. (24.06.2019)