Alanya: Münzen in Toilette versteckt

Gefälschte historische Münzen

Türkei Zeitung: Gefälschte Münzen

In Alanya hat die Polizei gefälschte Münzen im Spülkasten einer Toilette gefunden. Das Dezernat zur Bekämpfung der Organisierten Kriminalität hatte einen Hinweis bekommen. Die Beamten stürmten daraufhin ein Haus in der Saray Mahallesi und nahmen zwei Männer fest. In dem Wasserkasten der Toilette waren 230 "historische" Münzen und mehrere kleine Metallfiguren versteckt. Die Polizei geht davon aus, dass die Münzen als angebliche Kunstschätze zu überhöhten Preisen an Touristen verkauft werden sollten. Die beiden Verhafteten kamen später wieder auf freien Fuss. (04.02.2019)