Alanya: Plötzlich Feuer im Motor

Auto mit brennendem Motor steht am Zebrastreifen

Türkei Zeitung: Feuer im Motor

In Alanya schlug am Abend Feuer aus dem Motorraum eines Autos. Ein ausländischer Fahrer fuhr gegen 22.30 Uhr durch Atatürk Caddesi in der Şekerhane Mahallesi. Ohne Vorwarnung kamen helle Flammen vorne links aus der Motorhaube des Wagens. Der Fahrer hielt an und bat Passanten um Hilfe. Die alarmierte Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Es wird vermutet, dass ein Schaden an der Elektrik des Autos das Feuer verursachte. (04.08.2020)