Alanya: Razzia gegen Glücksspiel

Türkei Zeitung: Glücksspiel-Razzia

In Alanya hat die Jandarma eine Razzia gegen das Glücksspiel begonnen. Die Beamten überprüften 200 Cafes und befragten dabei über 120 Personen. An zwölf Stellen entdeckte die Jandarma illegale Bingo- und Glücksspiele. Insgesamt wurden Geldbussen von 13.000 Lira verhängt. Die Beamten nahmen 25 Verdächtige fest und beschlagnahmten stapelweise Spielkarten und Bingozubehör. (29.05.2019)