Alanya: Schnapsbrennerei im Hotel

Türkei Zeitung: Schnapsbrennerei

In einem Hotel in Alanya-Okurcalar hat die Jandarma illegalen Alkohol gefunden. Den Beamten waren Personen aufgefallen, die in der Umgebung eines Vier-Sterne-Hotels billigen Schnaps anboten. So kamen sie schnell auf die Spur der Schnapsbrennerei in dem Hotelgebäude. Bei einer Durchsuchung wurden 600 Liter Spirituosen in Kanistern und hunderte leere Flaschen gefunden. Ausserdem lagen dort zwei unregistrierte Pistolen der Marke "Sig Sauer" mit fast fünfzig Schuss Munition. Die Jandarma beschlagnahmte die Funde und verhaftete den Hotelbesitzer sowie den Direktor. Nach den ersten Ermittlungen hatten die Männer den gepanschten Alkohol in ihrem eigenen Hotel ausgeschenkt und auch andere Hoteliers damit beliefert. (28.06.2019)