Alanya: Schwarz gebrannter Schnaps

Alanya: Schwarz gebrannter Schnaps

Türkei-Zeitung: Illegaler Schnaps

In Alanya-Konakl hat die Polizei 15.000 Flaschen schwarz gebrannten Alkohol beschlagnahmt. Die Beamten fanden zunächst auf der Strasse zwei Flaschen ohne Etikett und verfolgten den Weg des Schnapses bis zu einem Lagerhaus in Konakl zurück. Dort fanden sie gleich stapelweise nachgemachte Spirituosen verschiedener Sorten. Für den Abtransport der 15.000 Flaschen orderte die Polizei zwei Lastwagen. Inzwischen wurden auch zwei Männer festgenommen, die den Alkohol weiterverkaufen wollten. (02.05.2017)