Alanya: Tourist aus Meer gerettet

Türkei Zeitung: Erste Hilfe

In Alanya-Incekum haben Helfer einen Touristen aus dem Meer gerettet. Der 60-jährige Russe erlitt gegen 17.30 Uhr beim Baden einen Herzinfarkt. Andere Urlauber holten ihn aus dem Wasser und leisteten Erste Hilfe. Anschliessend brachte der Rettungsdienst den Mann in ein privates Krankenhaus. Ohne das schnelle Eingreifen der anderen Badegäste hätte der Mann den Infarkt wohl nicht überlebt. (16.10.2018)