Alanya: Touristin schwer verletzt

Türkei Zeitung: Urlauberin hat Unfall

In Alanya wurde eine Urlauberin bei einem Autounfall schwer verletzt. Die russische Touristin Elena Alexeeva fuhr in ihrem Auto durch die Incekum Mahallesi und wurde von einem Bus abgedrängt. Deshalb fuhr sie gegen einen Betonpfahl. Feuerwehr und Rettungsdienst bargen die schwer verletzte Frau aus dem Auto, anschliessend kam die Russin in ein privates Krankenhaus. Die Jandarma sucht jetzt nach dem Busfahrer. (22.05.2018)