Alanyaspor spielt um Europa League

Sportplatz mit Tribüne bei Flutlicht

Türkei Zeitung: Alanyaspor

Heute abend spielt Alanyaspor um den Einzug in die Europa League. Um 19.00 Uhr deutscher Zeit ist Anpfiff gegen das norwegische Team Rosenborg. Da es nur ein Hinspiel gibt, wird die Gewinner-Mannschaft direkt in die vierte Vorrunde aufrücken. Dort würde Alanyaspor wohl auf den PSV Eindhoven aus den Niederlanden treffen. Bereits gestern mittag flog die orange-grüne Mannschaft nach Norwegen ab. Der Präsident des Vereins, Hasan Çavuşoğlu, zeigte sich bei der Abreise siegesgewiss. (24.09.2020)