Antalya: 13 Soldaten verhaftet

Türkei Zeitung: Soldaten verhaftet

In der Provinz Antalya hat die Polizei 13 Soldaten verhaftet. Die Männer sollen in den sogenannten "Putschversuch" vor drei Jahren verwickelt gewesen sein. Es handelt sich um acht aktive Soldaten der Luftwaffe, zwei pensionierte Offiziere und drei Schüler einer Militärakademie. Die Behörden teilten bisher nicht mit, durch welche Umstände die Soldaten in Verdacht geraten sind. Hierfür kann es ausreichen, dass man das Programm "ByLock" auf seinem Handy benutzt. (18.09.2019)