Antalya: Angriff auf zwei Polizisten

Türkische Sanitäter und Polizisten transportieren Verletzten

Türkei Zeitung: Angriff auf Polizisten

In Antalya-Muratpaşa hat ein Mann auf zwei Polizisten eingestochen. Mehmet Fatih A. hatte vor vier Tagen ein Zimmer in einer Pension an der Ismetpaşa Caddesi bezogen. Heute mittag erschienen dort zwei Polizeibeamte, um den Mann wegen eines vorliegenden Haftbefehls festzunehmen. Mehmet Fatih A. zog ein Messer und stach beiden Polizisten in die Beine. Anschliessend lief er davon. Einer der Beamten konnte ihn trotz seiner Verletzung noch verfolgen und schoss mit der Pistole auf ihn. Die beiden Polizisten und der Angreifer wurden in unterschiedliche Krankenhäuser eingeliefert. (08.07.2020)