Antalya: Autofahrerin wird eingeklemmt

Feuerwehrmann öffnet Autotür mit schwerem Gerät

Türkei Zeitung: Feuerwehr öffnet Tür

In Antalya-Muratpaşa wurde eine Fahrerin in ihrem Wagen eingeklemmt. Die 30-jährige Mehtap Baltaş prallte am Nachmittag auf einer Kreuzung der 2772. Sokak mit dem Auto von Yiğithan Özgüven zusammen. Dabei wurde ihr Wagen auf den Gehweg geschleudert. Passanten wollten die stark blutende Frau aus ihrem Pkw ziehen, konnten aber die Türen nicht öffnen. Daraufhin rückte die Feuerwehr mit schwerem Gerät an und befreite die Fahrerin. Ein Rettungswagen brachte sie in ein privates Krankenhaus. Zahlreiche Neugierige sahen bei den Rettungsarbeiten zu. (31.08.2020)