Antalya: Betrunkener randaliert

Türkei Zeitung: Betrunkener

In Antalya-Muratpaşa hat am Morgen ein Betrunkener auf offener Strasse randaliert. Zuerst rammte der 66-jährige Yusuf Mızrak auf der Turgut Reis Caddesi mit dem Moped ein Auto. Dann fuchtelte er mit einem Brotmesser herum und stiess grobe Flüche aus. Als die Polizei am Unfallort erschien, verliessen den halbnackten Mann die Kräfte, und er legte sich mitten auf der Fahrbahn für ein Schläfchen hin. Ein Krankenwagen brachte den Betrunkenen in eine Klinik. Vorsichtshalber fuhren mehrere Polizisten im Ambulanzwagen mit. (14.06.2019)