Antalya: Drogenhändler erwischt

Türkei Zeitung: Drogenhändler

In Antalya-Muratpaşa hat die Polizei bei einer Razzia acht Drogenhändler verhaftet, darunter eine Frau. Die Beamten hatten Hinweise auf Wohnungen in der Fener Mahallesi und in der Yeşildere Mahallesi bekommen. Bei der Durchsuchung der verdächtigen Räume fanden die Polizisten mehr als ein Kilo Marihuana und kleinere Mengen Heroin. Die acht Festgenommenen wurden dem Haftrichter vorgeführt. In der Türkei werden Drogendelikte besonders hart bestraft. Auch Touristen müssen bei der Einfuhr von Rauschgift mit zehn bis zwanzig Jahren Gefängnis rechnen. (08.02.2018)