Antalya: Katze sitzt im Radkasten fest

Türkei Zeitung: Katze im Radkasten

In Antalya-Kepez hat die Feuerwehr aus dem Radkasten eines Autos befreit. Passanten am Gazi Bulvarı sahen am Morgen, wie sich das Tier in dem Radkasten versteckte. Sie riefen die Polizei, die sich den Wagen ansah und die Feuerwehr um Hilfe bat. Die Löschkräfte erinnerten sich an ihre traditionellen Methoden und spülten den Radkasten mit viel Wasser kräftig durch. Als die Katze immer noch nicht zum Vorschein kam, hoben zwei starke Männer die Ecke des Autos etwas an. Ein dritter Feuerwehrmann zog das Tier mit einem Tuch ins Freie. Die pitschnasse Katze wurde abgetrocknet und in einer Transportbox ins Tierheim gebracht. (06.03.2019)