Antalya: Kontrolle aus Hubschrauber

Türkei Zeitung: Hubschrauber

In Antalya hat die Jandarma den Verkehr aus dem Hubschrauber überwacht. Die Beamten entdeckten dreissig Verstösse gegen die Verkehrsregeln und meldeten sie über Funk weiter. Auf der Strasse hielt die Polizei die Autos an und verhängte Geldbussen von mehr als 20.000 Lira. Die Behörden kündigten weitere Kontrollen aus dem Hubschrauber an, besonders für die Fernstrassen D-400 und D-695 sowie die Gegend von Bereich Side und Manavgat. (17.09.2019)