Antalya: Mord auf offener Strasse

Antalya: Mord auf offener Stasse

Türkei-Zeitung: Mord Antalya

In Antalya-Konyaalt wurde ein Lastwagen-Fahrer auf offener Strasse ermordet. Der 31-jährige Burhan Oral musste auf den Çak rlar Yolu mit seinem Laster scharf abbremsen, weil ein Moped seinen Weg blockierte. Der Lkw-Fahrer geriet deswegen mit dem Lenker des Mopeds in einen heftigen Streit. Plötzlich zog der Mopedfahrer eine Pistole, schoss mehrmals und fuhr davon. Arbeiter eines nahe gelegenen Orangenhaines alarmierten den Rettungsdienst, der aber nur noch den Tod des Lasterfahrers feststellen konnte. Die Jandarma nahm wenig später den Täter in seiner Wohnung in der Kültür Mahallesi in Antalya-Kepez fest. (25.01.2017)