Antalya: Polizei sperrt Häuser ab

Mann reinigt Strasse vor Polizei-Zaun mit Schlauch

Türkei Zeitung: Polizei-Zaun

In Antalya-Muratpaşa hat die Polizei vier Häuser komlett abgeriegelt. Bei einem Anwohner der 1201. Sokak in der Doğuyaka Mahallesi wurde eine Infektion mit Corona festgestellt. Die Polizei errichtete daraufhin hohe Stahlzäune rund um vier Häuser. Die zwanzig Bewohner der Gebäude stehen jetzt für zwei Wochen unter Quarantäne. Beamte des Stadtbezirks Muratpaşa besprühten die Umgebung der Zäune mit einer Desinfektions-Lösung. (17.06.2020)