Antalya: Prostituierte ermordet

Türkei Zeitung: Prostituierte ermordet

In Antalya hat ein Freier eine Prostituierte aus der Ukraine ermordet. Der 40-jährige Ö.T. lernte die 42-jährige Julia Bilohub am Strassenrand kennen und ging gegen zwei Uhr nachts mit ihr in den Sahil-Yaşam-Park. Passanten beschwerten sich kurz darauf bei einer Polizeistreife, dass hinter einem Trafo-Häuschen Prostitution stattfindet. Die Beamten sahen nach und forderten das Paar zum Aufstehen auf. Der Mann erhob sich, die Frau war zu diesem Zeitpunkt bereits tot. In den Taschen des Freiers fanden die Polizisten die Ohrringe der Ukrainerin. Die Beamten verhafteten den Mann wegen Raubmordes. (04.09.2019)