Antalya: Proteste nach der Wahl

Türkei Zeitung: Demonstration

In Antalya gab es am Abend Proteste gegen die Ergebnisse der Wahl am Sonntag. Eine grössere Menschenmenge versammelte sich vor dem Justizpalast der Stadt. Polizisten nahmen fünf Teilnehmer der Demonstration fest. Ihnen wird Beleidigung des Präsidenten, Volksverhetzung und Beschimpfung der türkischen Republik vorgeworfen. Die Polizei setzte zahlreiche Beamte ein. Viele davon trugen Schutzhelme und Kampfanzüge. (28.06.2018)