Antalya: Razzia mit 1.400 Polizisten

Türkei Zeitung: Razzia in Antalya

In der Provinz Antalya haben 1.400 Polizisten Autos nach Waffen überprüft. Sowohl im engeren Stadtgebiet von Antalya als auch in den kleineren Orten schwärmten die Beamten aus und durchsuchten verdächtige Fahrzeuge. Gesucht wurde vor allem nach illegalen Waffen, aber auch nach Drogen und Diebesgut. An den Kontrollpunkten staute sich teilweise der Verkehr. Die Polizei berichtete von zahlreichen Funden und von einigen Verhaftungen. (26.07.2019)