Antalya: Säckeweise Drogen gefunden

In der Provinz Antalya hat die Polizei gleich säckeweise Drogen entdeckt. Die Beamten durchsuchten nach einem Hinweis mehrere Gewächshäuser und Wohnhäuser. Dabei fanden sie Säcke mit insgesamt 120 Kilo Marihuana. Für das Rauschgift musste eigens ein Kleinlaster beladen werden. Die Polizei schätzt den Preis der Drogen auf dem Schwarzmarkt auf rund eine Million Lira. Bei der Razzia wurden sieben Verdächtige festgenommen. (06.12.2017)