Antalya: Schwimmer in Kanal vermisst

Taucher schwimmen neben orangem Schlauchboot

Türkei Zeitung: Schwimmer vermisst

In Antalya-Kepez wird ein junger Mann in einem Wasserkanal gesucht. Der 17-jährige Sezgin Andariman wollte sich am späten Nachmittag in dem Kanal in der Baraj Mahallesi abkühlen. Dabei verschwand er durch die Strömung plötzlich im Wasser. Der zehnjährige Neffe des Vermissten alarmierte die Polizei. Die Beamten kamen mit fünfzehn Tauchern zum Einsatzort und suchten in dem einen Kilometer langen Kanalabschnitt. Dabei setzten sie auch einen Hubschrauber der Küstenwache ein. Bisher konnte der Vermisste nicht gefunden werden. Die Polizei hatte grosse Probleme, die zahlreichen herbeigeströmten Verwandten des Jugendlichen zu beruhigen. (07.08.2020)