Antalya: Toter liegt auf Wiese

Polizisten stehen mit Sichtschutz auf einer Wiese

Türkei Zeitung: Toter gefunden

Auf der Fernstrasse D-550 hat sich ein Personenwagen überschlagen. Auf der Strecke von Antalya nach Muğla fuhr der 78-jährige Turgut Pekgönenç am Mittag durch den Sakar-Pass. Auf der Strasse mit engen Kurven kam sein Wagen von der Strasse ab und überschlug sich. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Der Rettungsdienst brachte seine drei leichter verletzten Mitfahrer Ismail, Ömer und Ali Topçu in die Universitätsklinik von Muğla. (17.01.2020)