Antalya: Überschwemmung nach Gewitter

Mann steht in Gummistiefeln auf überfluteter Strasse

Türkei Zeitung: Überschwemmung

In der Provinz Antalya hat ein Gewitter für überflutete Strassen gesorgt. Nach stundenlangem starkem Regen stand das Wasser teils kniehoch auf den Fahrbahnen. Arbeiter der Stadt öffneten Kanaldeckel, damit der Regen besser abfliessen konnte. In der Ermenek Mahallesi geriet eine Schafweide unter Wasser. In Kemer fielen pro Quadratmeter 145 Liter Regen, am Flughafen Antalya immerhin noch 54 Liter. Für morgen wurde weiterer Regen angekündigt. (06.01.2021)