Antalya: Unterirdische Kabel geklaut

Türkei Zeitung: Erdkabel gestohlen

In Antalya wurden drei Männer verhaftet, die Erdkabel gestohlen haben. Die Verdächtigen drangen an zehn Strassen der Stadt in Kabelschächte ein und schnitten Leitungen der Turk Telekom durch. Dann zogen sie die Kabel ans Tageslicht und luden sie in ein gemietetes Auto. Die Polizei erwischte das Trio jetzt auf frischer Tat und fand auch die gestohlenen Kabel. (03.04.2018)