Antalya: Verdächtiger Todesfall

Türkei Zeitung: Leiche in Wohnung

In Antalya-Muratpaşa ist ein Mann unter mysteriösen Umständen tot aufgefunden worden. Der Besitzer einer Wohnung an der 41. Sokak in der Kışla Mahallesi hatte erfahren, dass sein Mieter die Räume heimlich untervermietet hat. Tagelang konnte er den Untermieter am Telefon nicht erreichen. Dann ging der Vermieter zu seinem Haus und bemerkte aus der Wohnung einen strengen Geruch. Er alarmierte Polizei und Rettungsdienst, die den Untermieter tot in den Räumen auffanden. Nach den Ermittlungen der Polizei hat der Mann schon drei Wochen in der Wohnung gelegen. Er wurde als der 45-jährige Ruhi Şahan identifiziert. Das Institut für Gerichtsmedizin von Antalya soll jetzt die Todesursache klären. (18.05.2018)