Antalya: Vermüllte Wohnung ausgeräumt

Türkei Zeitung: Müll aus Wohnung

In Antalya-Muratpaşa hat die Zabıta eine völlig vermüllte Wohnung leergeräumt. Die 70-jähige frühere Lehrerin Düriye A. war vor einem Jahr in der 244. Sokak gezogen. Dann begann die Frau, alle möglichen Gegenstände zu sammeln. Die Räume waren so vollgepackt, dass kaum ein Durchkommen war. Nachbarn beschwerten sich bei der Zabıta über den üblen Geruch, der aus der Wohnung strömte. Arbeiter der Gemeinde Muratpaşa rückten deshalb an und räumten den Müll aus dem Haus. Sie brauchten für den Abtransport fünf Lastwagen. (06.04.2018)