Antalya: Zwei Tote bei Unfall

Türkei Zeitung: Tote bei Unfall

In Antalya-Konyaaltı sind zwei junge Leute bei einem Unfall ums Leben gekommen. Gegen 16.30 Uhr stiess auf dem Atatürk Bulvarı der Lastwagen von Hüseyin Koyun mit dem Auto von Berna Afşin zusammen. In dem Personenwagen wurden die Beifahrer Furkan Afşin und Nurcan Cakmak schwer verletzt. Der Rettungsdienst brachte beide ins Krankenhaus. Am frühen Abend verstarb Furkan Afşin, der an diesem Tag 18 Jahre alt geworden ist, in der Notaufnahme. In der Nacht erlag auch Nurcan Cakmak ihren Verletzungen. Nach der Obduktion sollen die Leichen zur Beerdigung freigegeben werden. (28.03.2019)