D-400: Auto fliegt ins Kornfeld

D-400: Auto fliegt ins Kornfeld

Türkei-Zeitung: Unfall D-400

An der Fernstrasse D-400 in Manavgat ist ein Auto in ein Kornfeld geflogen. Der Fahrer Hasan Güdücü geriet mit seinem Wagen ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab. Das Auto stürzte eine drei Meter hohe Stützmauer hinab und flog in das Feld. Dabei kippte der Wagen auf die rechte Seite. Der Fahrer kam mit einigen Schrammen davon und konnte sich selbst aus dem Pkw befreien. (19.04.2017)