D-400: Tödlicher Unfall mit Kleinbus

Kleinbus liegt auf Leitplanke

Türkei Zeitung: Unfall mit Kleinbus

Auf der Fernstrasse D-400 ist ein Mann bei einem Unfall ums Leben gekommen. In Serik kam ein Kleinbus aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und stürzte über die Leitplanke auf den Mittelstreifen. Der Rettungsdienst brachte den Fahrer und seine drei Begleiter ins Krankenhaus. Dort verstarb der Beifahrer Adem Yörük trotz aller Bemühungen. Während der Bergungsarbeiten kam es auf der Fernstrasse zu einem längeren Stau. (08.01.2020)