Demre: Neun Syrer ertrunken

Türkei Zeitung: Im Meer ertrunken

In Meer vor Demre hat die Küstenwache neun ertrunkene Syrer gefunden. Die Syrer wollten offenbar in einem Fischerboot illegal nach Griechenland einreisen. Eine Streife entdeckte die Leichen etwa vier Kilometer vor der Küste. Unter den Toten sind sieben Kinder im Alter von drei bis zwölf Jahren. Ein anderes Boot der Küstenwache bemerkte vier weitere Personen im Wasser und brachte sie lebend an Land. (04.06.2018)