Drogenhändler in Antalya verhaftet

Drogenhändler in Antalya verhaftet

Türkei-Zeitung: Drogen Antalya

In Antalya-Konyaalt hat die Polizei zwei Drogenhändler verhaftet. Die Beamten hielten den Wagen von Veysel Bah i und Yenal Çoban auf dem Akdeniz Bulvar für eine Routinekontrolle an. Die beiden Männer sprangen aus ihrem Auto und rannten davon. Die Polizeibeamten waren offenbar besser trainiert und holten die Flüchtigen schnell ein. Den Grund für die Flucht sahen die Polizisten, als sie das Fahrzeug der Männer unter die Lupe nahmen. Darin befand sich Methamphetamin im Verkaufswert von einer halben Million Lira. Ausserdem lagen im Kofferraum mehrere Schmuckstücke, ein grösserer Geldbetrag und ein Gewehr. Die Festgenommenen sollen dem Haftrichter vorgeführt werden. (16.12.2016)