Elmali: 57 Häftlinge im Krankenhaus

Beamte der Jandarma in Krankenzimmer

Türkei Zeitung: Häftlinge krank

In Elmalı wurden 57 Insassen des Gefängnisses in umliegende Krankenhäuser gebracht. Nach dem Abendessen klagten viele Gefangene über Übelkeit, Erbrechen und Bauchschmerzen. Der Rettungsdienst brachte die Betroffenen in Kliniken in Elmalı, Korkuteli und Antalya. Zahlreiche Beamte der Jandarma bewachen die Erkrankten. Proben von Lebensmitteln und Trinkwasser aus dem Gefängnis werden jetzt in einem Labor in Antalya untersucht. (07.02.2019)