Fethiye: Bremse hat versagt

Lastwagen mit zerstörtem Führerhaus liegt auf Fernstrasse auf der Seite

Türkei Zeitung: Bremse versagt

Auf der Fernstrasse D-400 kam ein Lkw-Fahrer bei einem Unfall ums Leben. Gegen 10.00 Uhr fuhr Yavuz Görmez von Antalya Richtung Fethiye. Weil die Bremse versagte, geriet sein Lastwagen ausser KOntrolle. In einer Kurve stiess der Laster gegen eine Betonwand und kippte auf die Seite. Der Fahrer war sofort tot. Die Feuerwehr befreite die eingeklemmte Leiche des Mannes mit schwerem Gerät aus dem Führerhaus. (16.04.2020)