Gazipasa: Auto fährt in Möbelladen

Türkei Zeitung: Auto in Möbelladen

An der Fernstrasse D-400 in Gazipaşa ist ein Auto in einen Möbelladen gefahren. Gegen 13.30 Uhr rammte der Pkw von Hayri Taylan den Wagen von Mustafa Uysal. Dessen Auto wurde umgelenkt und fuhr in das Schaufenster des Möbelgeschäftes. Dabei erlitt er leichte Verletzungen, die ambulant im nahegelegenen Staatlichen Krankenhaus von Gazipaşa wurden. Der andere Fahrer und die Angestellten des Ladens kamen mit dem Schrecken davon. Im Geschäft entstand erheblicher Sachschaden. Die beiden Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. (19.03.2019)