Gazipasa: Feuer zerstört Wald

Feuer im Wald neben Strasse

Türkei Zeitung: Feuer im Wald

In Gazipaşa hat ein Feuer einen fünfzehn Hektar grossen Wald zerstört. Ein Autofahrer bemerkte gegen 7.30 Uhr Rauchschwaden über dem Waldstück in der Zeytinada Mahallesi und löste einen Notruf aus. Die Feuerwehr rückte mit dreissig Mann zur Einsatzstelle aus. Sie wurden von 120 Arbeitern der Forstverwaltung und zahlreichen Anwohnern unterstützt. Bis zum Mittag konnte so das Feuer unter Kontrolle gebracht werden. Flammen und Rauch beschädigten Hunderte von Bienenstöcken, die in dem Waldstück standen. In der Umgebung war stundenlang der Strom abgeschaltet, auch die Fernstrasse D-400 war zeitweise gesperrt. (07.04.2020)