Gazipasa: Laster rammt Schulbus

Türkei Zeitung: Bus vor Abhang

In Gazipaşa wurden drei Kinder verletzt, als ein Lastwagen gegen einen Schulbus fuhr. Der Busfahrer Veli Özcan brachte gegen acht Uhr morgens Schüler zum Unterricht. Dazu hielt er in der Küçüklü Mahallesi am Strassenrand an. Der Lasterfahrer Ali Barış Güzel fuhr gegen den stehenden Bus und rammte ihn auf der linken Seite. Durch den Stoss wäre der Bus fast einen Abhang hinuntergestürzt.

Verletzungen erlitten dabei die achtjährige Sıla Yalçın, ihr elfjähriger Bruder Soner und die 13-jährige Schwester Sinem. Zum Glück sassen bei dem Unfall keine weiteren Kinder im Bus. Der Rettungsdienst brachte die drei Verletzten in das Staatliche Krankenhaus in Gazipaşa. Die Jandarma nahm den Fahrer des Lastwagens am Unfallort fest. (21.09.2018)