Isparta: Tödlicher Unfall beim Rangieren

Zugedeckte Leiche liegt unter weißem Lastwagen

Türkei Zeitung: Unfall beim Rangieren

In Isparta wurde ein Mann von einem rangierenden Lastwagen überfahren. Gegen 13.00 Uhr fuhr Musa K. seinen Laster von der Fernstrasse D-685 auf das Gelände eines Gemüsemarktes. Beim Zurücksetzen an die Rampe stand der 65-jährige Arbeiter Dursun Akbaş im toten Winkel der Aussenspiegel. Der Lastwagen überrollte den Mann, der noch am Unfallort an seinen schweren Verletzungen verstarb. Die Feuerwehr barg den Toten, der unter dem Fahrzeug lag. (16.01.2020)