Kemer: Sturm wirft Bäume um

Baum liegt auf Auto

Türkei Zeitung: Baum auf Auto

In Kemer hat der Sturm in der Nacht erhebliche Schäden verursacht. Zahlreiche Bäume wurden entwurzelt und kippten um. Vor dem Gebäude des Landratsamtes wären Angestellte fast von einem umstürzenden Baum erschlagen worden. Neben dem Staatlichen Krankenhaus von Kemer fiel ein zehn Meter hoher Baum auf den Parkplatz der Angestellten und zerdrückte ein Auto. Feuerwehrleute und Arbeiter der Gemeinde räumten Bäume ebenso wie weggeflogene Werbeschilder von den Fahrbahnen. Verletzt wurde bei dem Sturm zum Glück niemand. (04.01.2019)