Kumluca: Tödlicher Familienstreit

Türkei Zeitung: Familienstreit

In Kumluca hat ein Mann eine Verwandte im Streit erschossen. Der 75-jährige Hüseyin Y. hatte vor zwei Monaten die 51-jährige Muhabbat J. geheiratet. Jetzt geriet er mit der ebenfalls 51-jährigen Cousine seiner Frau über einen Ehevertrag in Streit. Die Cousine schlug dabei dem Ehemann mit einem harten Gegenstand auf den Kopf und verletzte ihn. Der Mann griff daraufhin zu einer Schrotflinte und schoss wahllos im Haus herum. Dabei kam die Cousine ums Leben, die Ehefrau erlitt schwere Verletzungen. Die Eheleute wurden in unterschiedliche Krankenhäuser eingeliefert, beide schweben in Lebensgefahr. (25.11.2019)