Manavgat: Auto fährt Fussgänger an

Türkei Zeitung: Fussgänger verletzt

In Manavgat hat eine Autofahrerin einen älteren Fussgänger angefahren und schwer verletzt. In der Hasan Boztepe Caddesi wollte der 78-jährige Ali S. zu Fuss die Strasse überqueren. Dabei erfasste ein Personenwagen den Mann. Der 78-Jährige fiel auf die Frontscheibe und wurde dann auf den Asphalt geschleudert. Der Rettungsdienst brachte den schwer verletzten Mann zur Erstversorgung in ein Krankenhaus in Manavgat und verlegte ihn dann in eine Klinik in Antalya. (16.05.2018)