Manavgat: Auto fährt in Graben

Weisses Auto steht in einem breiten Graben

Türkei Zeitung: Auto im Graben

In Manavgat ist ein Auto mit hohem Tempo in einen Graben gefahren. Auf der Aşık Veysel Caddesi verlor Hüseyin Belen die Kontrolle über seinen Wagen. Das Fahrzeug kam von der Strasse ab und geriet in einen Bewässerungskanal. Der Fahrer blieb unverletzt und konnte sich mit eigener Kraft aus seinem Wagen befreien. Das Auto musste mit einem Kran geborgen werden. Anwohner forderten, dass entlang des Kanals bessere Absperrungen errichtet werden. (30.01.2020)