Manavgat: Unfall nach Beerdigung

Türkei Zeitung: Unfall an Felswand

In Manavgat geschah ein Unfall auf dem Rückweg von einer Beerdigung. Die Familie von Durdu Karan hatte an des Beisetzung eines Verwandten in Kayseri teilgenommen. Auf dem Heimweg kam der Wagen der Trauernden von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Anschliessend rutschte das Auto noch fünfzig Meter an einer Felswand neben der Strasse entlang. Alle vier Insassen des Wagens erlitten Verletzungen, die aber nicht lebensbedrohlich sind. Der Rettungsdienst brachte sie in das Staatliche Krankenhaus von Manavgat. (20.09.2019)