Manavgat: Viehdiebstahl für Alkohol

Türkei Zeitung: Viehdiebstahl

In Manavgat hat ein Mann seinem Vater eine Kuh gestohlen, um Alkohol zu kaufen. Süleyman B. hält auf seinem Grundstück in der Taşağıl Mahallesi einige Tiere. Am späten Abend kam sein Sohn M.B. und stahl ihm eine Kuh. Er wollte das Tier verkaufen, um sich von dem Erlös Alkohol beschaffen zu können. Die Jandarma entdeckte die Kuh noch in der Nacht auf einem Gelände in der Nachbarschaft und brachte sie zum rechtmässigen Besitzer zurück. Der Viehdieb wurde dem Haftrichter vorgeführt, der ihn unter Auflagen wieder auf freien Fuss setzte. (20.05.2019)