Manavgat: Zwei Touristen verhaftet

Türkei Zeitung: Kleidung gestohlen

In Manavgat hat die Jandarma zwei Urlauber verhaftet, die in Läden gestohlen haben. Der 17-jährige N.B. und der 19-jährige T.D. betraten Textil-Geschäfte in einem Einkaufszentrum. Dort nahmen sie mehrere Kleidungsstücke mit in die Umkleidekabine und liessen den grössten Teil einfach auf dem Fussboden liegen. So lenkten sie davon ab, dass sie beim Weggehen einzelne Stücke unter ihrer eigenen Kleidung versteckten. Erst später bemerkten die Verkäufer den Diebstahl. Am nächsten Tag kamen die beiden Männer in den gleichen Laden und wollten mit ihrer Masche weiter stehlen. Die Angestellten erkannten die Diebe wieder und alarmierten die Jandarma. (31.07.2018)